SOCIAL POSTS

Heimat und Fremdheit in Urlaubsfilmen

Wie hängen Heimat und Horizont, Ferne und Fremde, Selbstfindung und überraschende Begegnung zusammen? Damit diese großen Fragen nicht zu abstrakt werden, habe ich sie im Rahmen der vom Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI) veranstaltete Reihe Cinescience in Essen am...

read more

Fremd in Sachsen? Was heißt Fremdheit überhaupt?

Die sächsische Wirtschaft ist stark und wächst, aber sie leidet unter dem sich rapide verschlechternden Image des Landes, denn die Debatte darüber, wer fremd in Sachsen ist, schlägt weiter hohe Wellen. Fremdenfeindliche Angriffe, ob gewaltsam oder nicht, machen es...

read more

Fake News and Public Relations

Reaktionen auf Vorträge von Anja Mutschler und mir als der beiden Gesellschafter des Wissensdienstleisters Nimirum verdeutlichen, dass das Thema Fake News im Allgemeinen und Fake News in der PR besonders dringlich ist. Die anhaltende Diskussion über die Rolle von...

read more

Verträgt das Thema Migration Satire und Komik?

Kann man eigentlich aus dem Thema Migration Satire und Komik gewinnen? Muss man das sogar? Und geht es bei Migration immer nur um "Südländer", die nach Deutschland kommen, oder auch mal um Deutsche, die gen Süden fliehen, sei es auch nur zeitweilig, als Touristen? Da...

read more

Glosse: Das Schöne an der Ankunft in England

Wie oft habe ich das schon gehört: In Asien darf man nicht „Nein“ sagen. Wenn jemand mal Nein sagt, ist das gleich eine Nachricht. Im Allgemeinen verletze das Nein den Gesprächspartner, der sich leicht brüskiert vorkomme. Ein Bauunternehmer wird gefragt: „Wollen Sie...

read more

Facebook-Ausstieg (2): Gefahr für die Freundschaft?

Neulich habe ich an dieser Stelle über meinen Facebook-Ausstieg geschrieben. Inzwischen habe ich mich wie ein Tepco-Mann im Strahlenanzug noch einmal in mein altes Facebook-Profil eingeloggt und runtergeladen, was runterzuladen war. Ein bisschen überrascht hat mich...

read more

Looking forward to life after Facebook

Yes, there were many good things about Facebook. And yes, I am very grateful for them. But it is time to move on and back into real life. I will close my facebook profile by the end of the month, and it won’t be hard. This will be the beginning of my new life after...

read more

Warum ich mich auf den Facebook-Abschied freue

(To read this post in English click here.) Natürlich hatte Facebook sein Gutes. Natürlich bin ich für vieles dankbar. Aber es ist Zeit, wieder den Einstieg ins richtige Leben zu wagen. Zum Monatsende höre ich mit Facebook auf. Der Facebook-Abschied fällt mir nicht...

read more

Warum werden Bürger ausgespäht?

Samstag, 13. Juli 2013. Der Innenminister der Bundesrepublik Deutschland darf in die Hauptstadt des mächtigsten Verbündeten reisen, um sich Informationen darüber vorenthalten zu lassen, ob er, seine Regierung und Menschen in Deutschland unter Verletzung von...

read more