NEWS

Kundgebung in München: Lyrik und Menschenrechte

Kundgebung in München: Lyrik und Menschenrechte

Unter dem Motto "Poeten für mehr Menschlichkeit" fand auf dem Münchner Marienplatz am 25. Oktober 2017 eine Demonstration mit dem Fokus auf Lyrik und Menschenrechte statt. Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Ländern sprachen und lasen an einem...

read more
Orientierende Dichtung: Zur Zukunft der politischen Lyrik

Orientierende Dichtung: Zur Zukunft der politischen Lyrik

Auf einem internationalen Lyrik-Symposium Ende Oktober 2017 im Kloster Benediktbeuern habe ich eine These zur Zukunft der politischen Lyrik vorgestellt. Mein Argument: Wer sich in der gegenwärtigen, krisenhaften Situation als Lyriker moralisch entrüstet, muss auch die...

read more
Fremd in Sachsen? Was heißt Fremdheit überhaupt?

Fremd in Sachsen? Was heißt Fremdheit überhaupt?

Die sächsische Wirtschaft ist stark und wächst, aber sie leidet unter dem sich rapide verschlechternden Image des Landes, denn die Debatte darüber, wer fremd in Sachsen ist, schlägt weiter hohe Wellen. Fremdenfeindliche Angriffe, ob gewaltsam oder nicht, machen es...

read more
Interview zum Outsourcing von Forschung

Interview zum Outsourcing von Forschung

Interview im PR-Journal (Sondernewsletter) mit den Geschäftsführern der Forschungsgesellschaft Nimirum, Anja Mutschler und Dr. Christophe Fricker, zum Outsourcing von Forschung   Agenturen kennen Sie für den Pitchsupport oder einen Claimcheck, Unternehmen nutzen...

read more
Gedicht über Liebe und Kirche

Gedicht über Liebe und Kirche

Mein neues Gedicht über Liebe und Kirche mit dem einfachen Titel „Mein Lieber“ stellt eine einfache Frage: Man muss doch kein Christ sein, um einen Menschen zu lieben, oder? Schon kniffliger: Muss man jemanden lieben, wenn man Christ ist? Auch klar eigentlich, oder?...

read more
4 Translation Challenges in Multilingual Research

4 Translation Challenges in Multilingual Research

At a recent meeting held at Goldsmiths in London on Translation and Interpretation work in Multilingual Business Communities, I was given the opportunity to contribute my analysis about the role that language and translation can play in multilingual research projects....

read more
Ernst Jünger und das Fliegen

Ernst Jünger und das Fliegen

Ernst Jünger und das Fliegen -- das ist ein großes Thema. Das Fliegen beschäftigte den Krieger, Autor und Entomologen Jünger ein Leben lang. 1917 meldete er sich – vergebens – zu den Luftstreitkräften. In der Weimarer Republik entwickelte er in einer Reihe von Essays...

read more
Interview über Lyrik und Politik, Glauben und Wissen

Interview über Lyrik und Politik, Glauben und Wissen

Lyrik und Politik, oder genauer gesagt: politische Kommunikation und Lyrik, die sich den großen Themen des menschlichen Zusammenlebens nicht verschließt; und der Glaube eines Menschen, dessen Beruf das Wissen ist -- das sind zwei Themenkomplexe, nach denen ich im...

read more
Braucht ein Heiliger Krieg Gedichte?

Braucht ein Heiliger Krieg Gedichte?

In einem seiner kontroversesten Texte erweckt Stefan George den Anschein, dass ein Heiliger Krieg Gedichte als Inspiration beanspruchen darf. Macht sich George in diesem Gedicht aus dem Stern des Bundes zum Anwalt eines Massenmordes?    Ihr baut verbrechende...

read more
DSA: Schöne Zeit vergeht schneller – oder doch langsamer?

DSA: Schöne Zeit vergeht schneller – oder doch langsamer?

Der Filmemacher Reinhard Kahl war mit einem Filmteam Teil der Deutschen Schülerakademie Braunschweig 2017-2. Sein Ziel: festzustellen, was die besondere Atmosphäre dieser Bildungsinstitution ausmacht. Denn es ist doch höchst erstaunlich, dass einhundert Schülerinnen...

read more
DSA Braunschweig 2017-2: Abschied vom Raumschiff

DSA Braunschweig 2017-2: Abschied vom Raumschiff

Die DSA Braunschweig 2017-2 ist vorbei, die Tränen sind vielleicht schon getrocknet. Ich bin in Leipzig, habe mich vorher kurz mit meiner Schwägerin in den Garten gesetzt und muss sofort eingeschlafen sein. Irgendwann wache ich auf und denke, da stimmt was nicht....

read more